Praxis für Physiotherapie Saller Heinrich in Vilshofen

Begriff Physiotherapie und deren Synonyme

Herr Saller Heinrich hat in Vilshofen an der Donau eine Praxis für Physiotherapie. Die Praxis für Physiotherapie liegt im Ortsteil Albersdorf. Zum Stadtplatz nach Vilshofen sind es nur zwei Kilometer.

Physiotherapie


Der Begriff Physiotherapie hat sich international durchgesetzt und den Begriff Krankengymnastik abgelöst. Dies hat sich auch innerhalb der Gesetzgebung durch die Einführung des Masseur- und Physiotherapeutengesetz im Jahr 1994 vollzogen. Die Aufgabe des Physiotherapeuten ist die natürliche und funktionelle Beweglichkeit des Patienten wiederherzustellen, soweit dies möglich ist.

 

Ablauf und Ziel 

 

Die Behandlung orientiert sich an der ärztlichen Diagnose und eines physiotherapeutischen Befundes. Maßgebend für den Ansatz der Behandlung sind meist Einschränkungen auf Aktivitätsebene oft in Zusammenhang mit Schmerzen. Ziel der Behandlung ist die Wiederherstellung bzw. Erhalt der Beweglichkeit. Schmerzreduktion oder Schmerzfreiheit sind weitere Ziele der Behandlung. Bei manchen Erkrankungen gilt es auch den Status quo zu erhalten, soweit möglich.

 

Für wen ist die Physiotherapie geeignet?

 

Für orthopädische, chirurgische und traumatologische Erkrankungen genau so für neurologische Patienten wie beispielsweise bei Multiple Sklerose, Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Querschnittlähmung, Parkinson, Kopfschmerzen/Migräne und Polyneuropathie. Physiotherapie kommt aber auch bei Patienten der Inneren Medizin, Pädiatrie (Kinderheilkunde) und Geriatrie (Altersheilkunde) zum Einsatz. Auch bei Autoimmunerkrankungen wie beispielsweise rheumatoide Arthritis, Arthritis psoriatica und Morbus Bechterew kann Physiotherapie sinnvoll eingesetzt werden. Sogar in der Gynäkologie kann Patientinnen Physiotherapie verordnet werden.

 

In meiner Praxis steht der Patient im Mittelpunkt.  

 

Unsere Praxis für Physiotherapie ist von allen Krankenkassen zugelassen. Wir können auch mit allen privaten Krankenkassen sowie den Berufsgenossenschaften abrechnen. Auch Selbstzahler im Rahmen der Prävention sind herzlich willkommen.

 

Gerne sind wir Ihr Ansprechpartner.

Ihre

Praxis für Physiotherapie 

 

Heinrich Saller & Team

 

Patienten-Info

Für unsere Patientinnen und Patienten ein paar Informationen vorneweg.
  • Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin.
  • Ihre ärztliche Verordnung ist nur 14 Tage gültig, innerhalb dieser 14 Tage muss mit der Behandlung begonnen werden.
  • Bei Verordnungen von Krankenhausärzten oder Zuständigkeit der Berufsgenossenschaften als Kostenträger muss mit der Therapie bereits innerhalb von 7 Tagen begonnen werden.
  • Planen Sie die entsprechende Zeit für Ihre Behandlung ein.
  • Erscheinen Sie zu Ihrem Termin rechtzeitig.
  • Zum 1. Termin Bitte 10 Minuten früher. Ab dem zweiten reichen 5 Minuten früher.
  • Falls Sie eine Befreiung von der Zuzahlung haben, bitte diesen Befreiungsausweis zum 1. Termin mitnehmen.
  • Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen und auch nicht innerhalb von 24 Stunden vorher absagen, so haben Sie Bitte Verständnis, dass wir diesen Termin in Rechnung stellen müssen.
  • Kommen Sie mit bequemer (Sport-) Kleidung.
  • Sie sollten nach Möglichkeit eine kurze Turnhose mit dabei haben.
  • Meist gibt es Übungen für Zuhause. Nehmen Sie Ihre "Hausaufgaben" ernst.
  • Ausreichend kostenlose Parkplätze während Ihres Aufenthaltes in meiner Praxis sind vorhanden.
  • Sollten Sie von Ihrer Ärztin bzw. Ihrem Arzt einen Hausbesuch verordnet bekommen haben, so kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause.
Standort der Praxis